Filmecho

AMC meldet Rekorde

Weiterhin aufwärts geht es mit den US-Kinogruppen, zumindest in den Bilanzen. Im ersten Quartal (zum 27. Juni 2002) des neuen Steuerjahres setzten die 250 konsoldierten American Multi-Cinemas mit ihren 3 553 Leinwänden stattliche 462 Millionen Dollar...

Verwandte Themen
EAI
Mit neuem Logo ins Europa-Jahr weiter
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
Lucas setzt auch auf Crowdfunding weiter
Kathrin Bessert verlässt Kinofest Lünen weiter
Ophüls Preis ehrt Michael Verhoeven weiter
WildeMaus
Berlinale stellt weitere Wettbewerbstitel vor weiter