Filmecho

Anschläge auf Kinos in Bangladesch

Bei Bombenanschlägen auf vier Kinos im Norden Bangladeschs sind mindestens 20 Besucher ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei wurden rund 200 Menschen bei den fast zeitgleichen Explosionen verletzt. Die Sprengsätze gingen in der Stadt...

Verwandte Themen
Filmkunstfest MV mit neuem Preis weiter
Petzold und Atef im Berlinale-Wettbewerb weiter
YFE begibt überzeichnete Wandelanleihe weiter
Berlinale: Auf den Plakaten ist wieder der Bär los weiter
Fünf Seen Filmfestival geht in den September weiter
Franz Rogowski ist Deutscher Shooting Star 2018 weiter