Filmecho

Bavaria Film mit DREFA Media Holding

Der Aufsichtsrat der Bavaria Film hat einer Beteiligung der DREFA Media Holding, eine 100-prozentige Tochter des Mitteldeutschen Rundfunks, am Unternehmen zugestimmt. Das Stammkapital der Bavaria Film erhöht sich damit auf 29,99 Millionen Euro, im...

Verwandte Themen
RBB-Tragikomödie mit Rapper „Sido“ weiter
Bavaria Film schließt Portfoliobereinigung ab weiter
Erstes Filmstudio in Schottland weiter
20 Jahre am „Tatort“ mit Ballauf und Schenk weiter
„Tatort: Tollwut“-Toter in der JVA weiter
Andreas Prochaska sitzt mit im „Boot“ weiter