Filmecho

Berlinale Kamera für Horst Wendlandt

Der Berliner Produzent Horst Wendlandt wird am 16. Februar mit einer Berlinale Kamera geehrt. Die Verleihung findet anlässlich der Sondervorführung des ihm gewidmeten filmischen Porträts "Ein Produzent hat Seele oder er hat keine - Volker Schlöndorff...

Verwandte Themen
Goldener Bär für ungarisches Erwachsenen-Märchen weiter
Weltkino sichert sich „The Party“ weiter
Kinostar startet Promotion für „Mathilde“ weiter
Sundarp
AG Verleih ehrt Peter Sundarp weiter
Berlinale2017
Positive Zwischenbilanz der Berlinale 2017 weiter
Bullyparade kommt einen Monat später weiter