Filmecho

Berlinale-Kamera für Peer Raben

Der Komponist Peer Raben erhielt anlässlich der Vorführung des Films "Die Reinheit des Herzens", für den er die Musik geschrieben hat und 1980 mit dem Deutschen Filmpreis in Gold ausgezeichnet wurde, die Berlinale-Kamera. Das Festival würdigt damit...

Verwandte Themen
Petzold und Atef im Berlinale-Wettbewerb weiter
Berlinale: Auf den Plakaten ist wieder der Bär los weiter
Erste Titel für Berlinale weiter
30 Jahre EFM – Berlinale-Filmmarkt 2018 bereits ausgebucht weiter
Berlinale eröffnet mit Animationsfilm von Wes Anderson weiter
SPIO-Verbände stehen hinter Dieter Kosslick weiter