Filmecho

BKM fördert Kurzfilme

Das BKM fördert in diesem Jahr die Herstellung von zehn Kurzfilmen mit jeweils bis zu 12 500 Euro. Im Einzelnen sind dies "Arie" von Gianluca Vallero (Finimondo Prod., Berlin), "Die Eisbaderin" von Alla Churikova (Balance Film, Dresden),...

Verwandte Themen
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Kurzfilmtage eröffnen mit Kinderfilmen aus 40 Jahren Festivalgeschichte weiter
Kurzfilmrolle feiert 20. Jubiläum in Cannes weiter
Nominierte für den Shocking Short Award weiter
BKM: 2,9 Millionen Euro für Spielfilmprojekte weiter
Erstes Filmstudio in Schottland weiter