Filmecho

BKN verkauft Lizenzrechte

Die im Animationsbereich tätige BKN International AG hat Lizenzrechte aus der eigenen Filmbibliothek u. a. nach den USA, Kanada, Großbritannien und Indien verkauft. Das Gesamtvolumen der Verträge beläuft sich auf mehr als drei Millionen Euro. In...

Verwandte Themen
Berlinale bestätigt Ruf als größtes Publikumsfestival weiter
Lucas dankt der Crowd weiter
Goldener Bär 2017
Goldener Bär für ungarisches Erwachsenen-Märchen weiter
Berlinale2017
Positive Zwischenbilanz der Berlinale 2017 weiter
Bullyparade kommt einen Monat später weiter
Die 67. Berlinale ist eröffnet weiter