Filmecho

BKN vor Insolvenz?

Die am Neuen Markt gelistete BKN International AG, Produktionsfirma und Vertreiber von Kinderzeichentrick-Serien, gab bekannt, dass ihr deutscher Kreditgeber, die Dresdner Bank, ihren Kredit in Höhe von rund 4,5 Millionen Euro zum 29. Oktober...

Verwandte Themen
First Steps findet „Die beste aller Welten“ weiter
Constantin Film Produktion erweitert Geschäftsführung weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Ron Howard dreht Pavarotti-Doku weiter
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter