Filmecho

Canal-Plus-Chef Lescure muss gehen

Die schlechte Presse für Vivendi Universal im Vorfeld der mit Spannung erwarteten Hauptversammlung (s. a. Meldung vom Montag) fordert ein erstes Opfer. So hat Vivendi Universal-Chairman Jean-Marie Messier, der selbst in der Kritik steht, den...

Verwandte Themen
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
Lucas setzt auch auf Crowdfunding weiter
Kathrin Bessert verlässt Kinofest Lünen weiter
Ophüls Preis ehrt Michael Verhoeven weiter
WildeMaus
Berlinale stellt weitere Wettbewerbstitel vor weiter
KiKiFe sucht junge Filmtalente weiter