Filmecho

CineMedia-Zahlen kommen später

Die CineMedia AG wird den ursprünglich für den 29. April angekündigten Konzernabschluss für 2001 voraussichtlich erst Ende Mai veröffentlichen. Das Unternehmen hat mit der hr werbung GmbH, einer 100-prozentigen Tochter des Hessischen Rundfunks, eine...

Verwandte Themen
Erstes Filmstudio in Schottland weiter
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
Hessische Landesregierung vergibt eine Million an drei Spielfilmprojekte weiter
Universal-Remake von "American Werewolf" weiter
shaun the sheep
Aardman und Studiocanal hüten "Shaun das Schaf 2" wieder gemeinsam weiter
Neues Filmstudio in London geplant weiter