Filmecho

Constantin AG: höheres Minus

Die Constantin Film AG konnte in den ersten neun Monaten ihren Umsatz um 10,2 Prozent auf 94,7 Millionen Euro steigern. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) verbesserte sich von minus 5,8 auf jetzt plus 2,1 Millionen Euro. Unter...

Verwandte Themen
Neues Box-Highlight weiter
Sandra Hüller kann auch Göhte weiter
Constantin Medien verlängert mit Vorstandsvorsitzendem Fred Kogel weiter
„Resident Evil“ schreibt Box-Office-Geschichte in China weiter
„Resident Evil“-Reihe knackt Milliarden-Dollar-Marke weiter
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter