Filmecho

Constantin-Angebot veröffentlicht

Die Highlight Communications AG und Bernd Eichinger haben ihr Übernahmeangebot zu einem Kaufpreis von 4,50 Euro je Constantin-Aktie abgegeben. Die Annahmefrist dieses Angebotes für die restlichen Aktionäre läuft dabei bis zum 14. Juli.

Verwandte Themen
Neues Box-Highlight weiter
Sandra Hüller kann auch Göhte weiter
Constantin Medien verlängert mit Vorstandsvorsitzendem Fred Kogel weiter
„Resident Evil“ schreibt Box-Office-Geschichte in China weiter
„Resident Evil“-Reihe knackt Milliarden-Dollar-Marke weiter
Kampf um Constantin Medien: Nächste Runde weiter