Filmecho

Constantin mehrheitlich schweizerisch

EM.TV hat im Rahmen einer Neuausrichtung die 16,4-prozentige Constantin-Beteiligung zum Preis von 7,5 Millionen Euro vollständig an die Highlight Communications verkauft. Die Übertragung der Aktien soll in den nächsten Tagen erfolgen. Darüber hinaus...

Verwandte Themen
Neues Box-Highlight weiter
Sandra Hüller kann auch Göhte weiter
Constantin Medien verlängert mit Vorstandsvorsitzendem Fred Kogel weiter
„Resident Evil“ schreibt Box-Office-Geschichte in China weiter
„Resident Evil“-Reihe knackt Milliarden-Dollar-Marke weiter
Kampf um Constantin Medien: Nächste Runde weiter