Filmecho

Constantin mehrheitlich schweizerisch

EM.TV hat im Rahmen einer Neuausrichtung die 16,4-prozentige Constantin-Beteiligung zum Preis von 7,5 Millionen Euro vollständig an die Highlight Communications verkauft. Die Übertragung der Aktien soll in den nächsten Tagen erfolgen. Darüber hinaus...

Verwandte Themen
„Resident Evil“-Reihe knackt Milliarden-Dollar-Marke weiter
Kampf um Constantin Medien: Nächste Runde weiter
Constantin Entertainment verstärkt Geschäftsführung weiter
Oliver Berben verstärkt Vorstand der Constantin Film in neuem Ressort weiter
Strategische Neuausrichtung der Constantin Medien AG weiter
Katja von Garnier dreht „Ostwind 3“ weiter