Filmecho

Constantins produziert „Untergang”

Nach der Vorlage von Joachim Fest, den Aufzeichnungen von Hitlers Sekretärin und Bernd Eichingers Drehbuch beginnt die Constantin Film mit der Produktion des 13,5 Mio. Euro teuren Kinofilms "Der Untergang". Darin wird Regisseur Oliver Hirschbiegel...

Verwandte Themen
"O'dreht is!" bei „Bier Royal“ weiter
"Fack Ju Göhte" wird zum Musical weiter
Constantin Film Produktion erweitert Geschäftsführung weiter
„Das Pubertier“ ist los! weiter
Constantin Medien: Fehlbetrag und Prognose erreicht weiter
Constantin und Sky verlängern Lizenzvertrag weiter