Filmecho

Deutsche Bank kauft Kirch-Anteil bei Springer

Die Deutsche Bank hat heute wie schon im Vorfeld erwartet den 40-prozentigen Kirch-Anteil am Springer Verlag selbst erworben. Auf der eigenen Auktion erhielt sie den Zuschlag für rund 667 Millionen Euro. Als Eigentümer kann die Bank das Aktienpaket...

Verwandte Themen
Gruetters
Über 300 Millionen Euro mehr für Kultur im Bund weiter
Wechsel beim Filmfest Dresden weiter
ShockingShorts_2017
Shocking Shorts Award an "Nicole's Cage" weiter
Constantin Medien: Fehlbetrag und Prognose erreicht weiter
Das 35. Filmfest München ist eröffnet weiter
OVG kippt neue Pläne für Vorratsdatenspeicherung weiter