Filmecho

Deutsche Bank kauft Kirch-Anteil bei Springer

Die Deutsche Bank hat heute wie schon im Vorfeld erwartet den 40-prozentigen Kirch-Anteil am Springer Verlag selbst erworben. Auf der eigenen Auktion erhielt sie den Zuschlag für rund 667 Millionen Euro. Als Eigentümer kann die Bank das Aktienpaket...

Verwandte Themen
Hessen ehrt Schauspieler Ulrich Tukur weiter
Urheberrecht und Film: Neue Webseite von Vision Kino weiter
Constantin Medien klärt Darlehensrückführung weiter
Neue Leitung für goEast-Festival weiter
Up-and-Coming wieder stark aufgestellt weiter
FFA vergibt 3,2 Millionen Euro an Verleih- und Videoförderung weiter