Filmecho

Deutsche Bank verkauft Springer-Aktien

Die Deutsche Bank hat bereits einen Tag nach der eigenen Ersteigerung des 40-prozentigen Kirch-Anteils am Springer Verlag ein Aktienpaket von 10,4 Prozent an Friede Springer weiterveräußert, die nunmehr rund 55 Prozent am Unternehmen hält. Derweil...

Verwandte Themen
Endspurt für Max Ophüls Preis 2018 weiter
Emmi und Emo verliehen weiter
Hessische Film- und Kinopreise vergeben weiter
Kinofest Lünen zieht dicken Fisch an Land weiter
Deutsche Filmakademie fordert Erhalt des Territorialprinzips in der EU weiter
BR-Großprojekt zur Sicherung des Filmbestandes weiter