Filmecho

Deutsche Zeichen stehen weiter auf „Signs”

Nach ersten vorliegenden Zahlen konnte "Signs - Zeichen" auch in der zweiten Spielwoche mit deutlichem Abstand die Spitzenposition im deutschen Box-Office behaupten. Platz zwei ging an den Neueinsteiger "Nackt" (Constantin), gefolgt von "About a...

Verwandte Themen
Mega-Start von „Die Schöne und das Biest“ weiter
Neues Box-Highlight weiter
Sandra Hüller kann auch Göhte weiter
Constantin Medien verlängert mit Vorstandsvorsitzendem Fred Kogel weiter
„Resident Evil“ schreibt Box-Office-Geschichte in China weiter
„Resident Evil“-Reihe knackt Milliarden-Dollar-Marke weiter