Filmecho

Disney ohne Pixar

Wie die Nachrichtenagentur Reuters meldet, hat das Animationsstudio Pixar ("Findet Nemo") die Zusammenarbeit mit Disney beendet. Nach zehnmonatigen Verhandlungen habe man sich entschieden, eigene Weg zu gehen, so Pixar-Chef Steve Jobs: "Wir werden...

Verwandte Themen
Plakat zu "Bullyparade – Der Film" ist da! weiter
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Vettel spricht in "Cars 3" weiter
Imax/Warner-Deal für VR-Filme weiter
Offizieller Trailer zu "Blade Runner 2049" vorgestellt weiter
Neue Marketingchefin für The Walt Disney Company GSA weiter