Filmecho

Disney ohne Pixar

Wie die Nachrichtenagentur Reuters meldet, hat das Animationsstudio Pixar ("Findet Nemo") die Zusammenarbeit mit Disney beendet. Nach zehnmonatigen Verhandlungen habe man sich entschieden, eigene Weg zu gehen, so Pixar-Chef Steve Jobs: "Wir werden...

Verwandte Themen
Mega-Start von „Die Schöne und das Biest“ weiter
Tim van Dyk steigt bei Warner auf weiter
Drehbeginn für neue „A Star Wars Story“ weiter
„Phantastische Tierwesen“ hervorragend aufgestellt weiter
Publikumspreis des Bayerischen Filmpreises für die „Hartmanns“ weiter
Flugduell um die US-Box-Office-Krone weiter