Filmecho

Drastischer Sparkurs bei Premiere

Nach Angaben eines Premiere-Sprechers will der Pay-TV-Sender mehrere hundert Stellen streichen. So würden im Hamburger Call Center bis Ende des Jahres rund 30 Prozent der Arbeitsplätze wegfallen, wobei befristete Verträge betroffen seien. In München...

Verwandte Themen
Fox Networks Group launcht neues On-Demand-Angebot weiter
"Babylon Berlin" ab Mitte Oktober auf Sky weiter
„The Walking Dead“ kehren im Oktober zurück weiter
„Das Boot“ nimmt Fahrt auf weiter
Constantin und Sky verlängern Lizenzvertrag weiter
Nominierte für den Shocking Short Award weiter