Filmecho

Eichborn AG mit Verlust

Der Eichborn Verlag musste im abgelaufenen Geschäftsjahr 2002 einen Umsatzrückgang um 4,7 auf 22,4 Millionen Euro hinnehmen und konnte damit die eigenen Erwartungen nicht erfüllen. Ausgewiesen wurde ein Konzern-Fehlbetrag von 4,7 Millionen Euro, der...

Verwandte Themen
Hessen ehrt Schauspieler Ulrich Tukur weiter
Urheberrecht und Film: Neue Webseite von Vision Kino weiter
Constantin Medien klärt Darlehensrückführung weiter
Neue Leitung für goEast-Festival weiter
Up-and-Coming wieder stark aufgestellt weiter
FFA vergibt 3,2 Millionen Euro an Verleih- und Videoförderung weiter