Filmecho

Ein Brite für Harry Potter

Mit Mike Newell wird sich zum ersten Mal ein britischer Regisseur des Zauberlehrlings "Harry Potter" annehmen. Dies gab Jeff Robinov, President of Production Warner Bros. Bekannt. Die Dreharbeiten für den vierten Teil, "Harry Potter and the Goblet of...

Verwandte Themen
Erstes Filmstudio in Schottland weiter
„Good Bye, Lenin!“-Revival als Live-Kino-Event weiter
Warner Bros. initiiert Drehbuch-Preis bei First Steps Awards weiter
Tim van Dyk steigt bei Warner auf weiter
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
„Phantastische Tierwesen“ hervorragend aufgestellt weiter