Filmecho

EM.TV schreibt weiter rote Zahlen

Die EM.TV & Merchandising AG hat im Jahr 2002 einen Konzernumsatz von 249,9 Millionen Euro erzielt (Vorjahr: 721,6 Mio.). Davon entfielen allein 92,3 Millionen Euro auf das vierte Quartal. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA)...

Verwandte Themen
30 Jahre EFM – Berlinale-Filmmarkt 2018 bereits ausgebucht weiter
Neuer Einkaufs- und TV-Vertriebs-Chef bei Splendid Film weiter
Führungswechsel bei Polyband weiter
EU-Parlament rüttelt nicht am Territorialprinzip weiter
Victoria-Preisträger gesucht weiter
"Der Hauptmann" eröffnet Ophüls-Festival weiter