Filmecho

EM.TV schreibt weiter rote Zahlen

Die EM.TV & Merchandising AG hat im Jahr 2002 einen Konzernumsatz von 249,9 Millionen Euro erzielt (Vorjahr: 721,6 Mio.). Davon entfielen allein 92,3 Millionen Euro auf das vierte Quartal. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA)...

Verwandte Themen
Speck
Berlinale: Wieland Speck übergibt nach 25 Jahren die Panorama-Leitung weiter
EdPressman
Oldenburg ehrt Ed Pressman weiter
Hof eröffnet mit „Drei Zinnen“ weiter
Filmfest Hamburg ehrt Wim Wenders weiter
FackJu3
Erster Teaser zu "Fack Ju Göhte 3" weiter
SPIO: Mediatheken nicht zu Lasten der Filmbranche ausweiten weiter