Filmecho

Etatkürzung bei der MFG

Nach Jahren der kontinuierlichen Expansion und jährlichen Steigerung des Budgets der MFG hat die Landesregierung Baden-Württemberg nun in Zeiten knapper Kassen für 2003/2004 eine Kürzung des Etats um 500 000 Euro beschlossen. Nach Ansicht der...

Verwandte Themen
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
Mediennetzwerk NRW gestartet weiter
Aufruf für Kinoprogrammpreis Mitteldeutschland 2017 weiter
Hessische Landesregierung vergibt eine Million an drei Spielfilmprojekte weiter
Schleswig-Holstein erhöht Mittel für Filmförderung weiter
Internationaler Dreh in Hamburg und Schleswig-Holstein weiter