Filmecho

FFG-Novelle durch den Kulturausschuss

Mit drei wesentlichen Änderungen hat die FFG-Novelle den Kulturausschuss des Bundestags passiert. Der von der Regierung geplante Filmrat wurde ersatzlos gestrichen. Im Streit um die Erhöhung der Kinoabgabe nahmen die Abgeordneten die Argumentation...

Verwandte Themen
FFA Top-75-Filme-Studie: 80 Prozent aller Kinokarten werden am Tag des Kinobesuchs gekauft weiter
Kinobesucher 2016: Weniger, aber häufiger weiter
1,8 FFA-Millionen für acht Kinoprojekte weiter
FFA vergibt 3,1 Millionen Euro Verleih- und Videoförderung an Bully & Co. weiter
Deutsch-französische Förderung für Schipper und Carax weiter
RTL fürs Zocken belohnt weiter