Filmecho

Film20 ohne Bavaria und Studio Hamburg

Im Vorfeld der Mitgliederversammlung von film20 haben die Bavaria und Studio Hamburg ihren Austritt aus der Interessengemeinschaft Filmproduktion erklärt. Der Schritt steht u. a. im Zusammenhang mit den bei film20 geführten Diskussionen über die...

Verwandte Themen
MFG vergibt 3,4 Millionen Euro für 21 Projekte weiter
RTL fürs Zocken belohnt weiter
NDR vergibt neuen Preis für Nachwuchsdokumentation weiter
Roter „Tatort“ Schatten über Stuttgart weiter
Abgründig gut weiter
RBB-Tragikomödie mit Rapper „Sido“ weiter