Filmecho

Filmfest Dresden wird Europas höchst dotiertes Kurzfilmfestival

Das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst wird im Rahmen des Nationalen Wettbewerbs des 16. Filmfest Dresden erstmals einen mit 20 000 Euro dotierten Förderpreis vergeben. Insgesamt erhöhen sich damit die Preisgelder des Festivals...

Verwandte Themen
KiKiFe sucht junge Filmtalente weiter
Neuer Veranstaltungs-Rekord für Kurzfilmtag weiter
10 Jahre British Shorts in Berlin weiter
DKurzfilmpreis
Kulturstaatsministerin Grütters verleiht den Deutschen Kurzfilmpreis 2016 weiter
Kurzfilmpreis
Nominiert für den Deutschen Kurzfilmpreis 2016 weiter
Startschuss für Shocking Shorts Award 2017 weiter