Filmecho

Franka Potente rennt für Rofé

Nach "Die Bourne Identität" tritt Franka Potente nun in der amerika-nischen Indieproduktion "Eyes of the Street" an. Unter der Regie des gerade 20 Jahre alten Josh Rofé ("The Gray in Between") spielt sie eine Prostituierte, die ihre Wohnung mit einem...

Verwandte Themen
SPIO-Forderungen an die Politik zur Bundestagswahl weiter
Hörfilmpreis für „Nebel im August“ und „Familienfest“ weiter
Rote Zahlen bei Splendid Medien für 2016 weiter
Tabatabai
Jasmin Tabatabai moderiert den Deutschen Filmpreis 2017 weiter
Grütters
DFFF-Haushalt wird auf 125 Millionen Euro angehoben weiter
Kino ohne Barrieren beim Filmfest Dresden weiter