Filmecho

Franka Potente rennt für Rofé

Nach "Die Bourne Identität" tritt Franka Potente nun in der amerika-nischen Indieproduktion "Eyes of the Street" an. Unter der Regie des gerade 20 Jahre alten Josh Rofé ("The Gray in Between") spielt sie eine Prostituierte, die ihre Wohnung mit einem...

Verwandte Themen
Filmakademie Baden-Württemberg stellt sich vor weiter
Filmhaus für Berlin!? weiter
GL_FJG3
Göhtes Goldene Leinwand weiter
Tykwer
Tom Tykwer wird Berlinale-Jury-Präsident weiter
Sundarp
Herbert Strate-Preis an Peter Sundarp weiter
Nominiert für den Deutschen Kurzfilmpreis weiter