Filmecho

Gilde-Gold für Tom Tykwer

Die Gilde Deutscher Filmtheater hat in Ravensburg ihre Preise in Gold für den besten inländischen und ausländischen Film an "Heaven" von Tom Tykwer und "Die fabelhafte Welt der Amélie" von Jean-Pierre Jeunet vergeben. Mit Silber wurden "Nirgendwo in...

Verwandte Themen
Filmakademie Baden-Württemberg stellt sich vor weiter
Filmhaus für Berlin!? weiter
GL_FJG3
Göhtes Goldene Leinwand weiter
Tykwer
Tom Tykwer wird Berlinale-Jury-Präsident weiter
Sundarp
Herbert Strate-Preis an Peter Sundarp weiter
Nominiert für den Deutschen Kurzfilmpreis weiter