Filmecho

Gold-Bären für Irland und Japan

Nicht ganz pannenfrei, dafür jedoch mit umso größerem Heiterkeitsaufkommen verlief die gestrige Verleihung der Goldenen und Silbernen Bären bei der Berlinale 2002. Zwar gingen Redemanuskripte und sogar Schuhe verloren, die Preise aber erreichten ihre...

Verwandte Themen
„All You need is Lav“ oder wie Grandfilm den nächsten Kinofilm auswertet weiter
BKM-Förderung für Verleihvorhaben weiter
ITFS und Studio 100 suchen Animations-Talente weiter
Tykwer
Tom Tykwer wird Berlinale-Jury-Präsident weiter
Neuer Media-Aufruf für Verleiher weiter
24 Bilder freut sich auf Koryphäen weiter