Filmecho

Good Bye, Lenin - aber hallo!

Mit 265 Besuchern pro Kopie am ersten Starttag (Donnerstag) erzielte Wolfgang Beckers "Good Bye, Lenin!" das beste Ergebnis eines Films in der Geschichte der X Filme Creative Pool. Damit konnte sogar "Lola rennt" getoppt werden.

Verwandte Themen
EFA2017
Europäischer Filmpreis ganz im Zeichen von "The Square" weiter
Europäischer Koproduktionspreis für Cedomir Kolar weiter
Erste Gewinner des Europäischen Filmpreises stehen fest weiter
EFA30
Nominiert für den Europäischen Filmpreis 2017 weiter
EFA30
Fünf Debütfilme für den European Film Award 2017 nominiert weiter
EFA-Ehrenpreis an Julie Delpy weiter