Filmecho

„Good Bye, Lenin!” wird großer Filmpreis-Gewinner

Vor mehr als 2000 Gästen aus Filmwirtschaft, Kunst, Kultur, Politik und Medien wurde im Berliner Tempodrom der 53. Deutsche Filmpreis verliehen. In einem abwechslungsreichen Programm, musikalisch von der britischen Band "Simply Red" umrahmt, wurden...

Verwandte Themen
Hessen ehrt Schauspieler Ulrich Tukur weiter
Europa ruft Görliwood weiter
First Steps findet „Die beste aller Welten“ weiter
EFA-Ehrenpreis an Julie Delpy weiter
Dritter Baumi Award ausgeschrieben weiter
Ein Stern für Moritz Bleibtreu in Oldenburg weiter