Filmecho

Gröning dreht im Kloster

Dieser Tage ging in Südfrankreich die erste Drehphase zu "Die große Stille" von Philip Gröning zu Ende. Für insgesamt vier Monate hat sich der Filmemacher in die Einsamkeit des Klosters La Grande Chartreuse bei Grenoble zurückgezogen, um den...

Verwandte Themen
"Crash“ in Magdeburg weiter
„Aktenzeichen XY“ löst die Quotenfrage weiter
FFA fördert Kinos mit 4,4 Millionen Euro weiter
Dating kann tödlich sein weiter
„Affentheater“ in Münster weiter
Drehstart für neuen RBB-„Polizeiruf 110“ weiter