Filmecho

Helkon bewertet PayTV-Rechte neu

Die Helkon Media AG hat angesichts der Entwicklungen bei der KirchGruppe ihren allgemeinen Abschreibungsansatz für PayTV-Rechte von 15 bis 25 Prozent auf nunmehr fünf Prozent gesenkt. Können einzelne Filmrechte und Lizenzen künftig zu den in der...

Verwandte Themen
Endspurt für Max Ophüls Preis 2018 weiter
Emmi und Emo verliehen weiter
Hessische Film- und Kinopreise vergeben weiter
Kinofest Lünen zieht dicken Fisch an Land weiter
Deutsche Filmakademie fordert Erhalt des Territorialprinzips in der EU weiter
BR-Großprojekt zur Sicherung des Filmbestandes weiter