Filmecho

Helkon-Insolvenz: Keine Folgen für Solo Film?

In einer ersten Reaktion auf den gestellten Insolvenzantrag der Helkon Media AG von heute erklärte Peter Heinzemann (Solo Film) gegenüber Filmecho, dass unabhängig von den weiteren Entwicklungen bei Helkon die Herausbringung der Filme "Vienna“ (12....

Verwandte Themen
MFG fördert Verleih/Vertrieb mit 250.000 Euro weiter
Danni Lowinski auf amerikanisch weiter
24 Bilder freut sich auf Koryphäen weiter
SquareOne mit Fox als neuem Vertriebspartner weiter
Movienet und 24 Bilder lösen exklusive Vertriebsvereinbarung weiter
Aus für Fortissimo Films weiter