Filmecho

Helkon speckt weiter ab

Die in der vorläufigen Insolvenz befindliche Helkon Media AG hat ihre Anteile an zwei Töchterunternehmen veräußert. So wurden die bisherige Beteiligung von 75,6 Prozent des TV-Auftragsproduzenten Sonne, Mond & Sterne an den Geschäftsführer Erwin...

Verwandte Themen
Korrektur zur Programmliste der Filmkunstmesse Leipzig weiter
eOne gründet deutschen Verleih weiter
Weltkindertag im Kino mit „Amelie“ weiter
SquareOne mit Fox als neuem Vertriebspartner weiter
FFA vergibt 3,2 Millionen Euro an Verleih- und Videoförderung weiter
Katja Kemmler verlässt Kinostar weiter