Filmecho

I-Media macht reinen Tisch

Die Internationalmedia AG rechnet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2001 mit einem leicht gesunkenen Umsatz von 149,7 auf 143,5 Millionen Euro. Beim Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) erwartet man einen drastischen Einbruch von 27,5 auf nunmehr...

Verwandte Themen
Braunschweig ehrt Nina Hoss mit „Europa“ weiter
TMG treibt Digitalisierung des Kerngeschäftes voran weiter
Hessen ehrt Schauspieler Ulrich Tukur weiter
Urheberrecht und Film: Neue Webseite von Vision Kino weiter
Constantin Medien klärt Darlehensrückführung weiter
Neue Leitung für goEast-Festival weiter