Filmecho

I-Media sagt Spyglass-Fusion ab

Die Internationalmedia AG wird nicht wie geplant die US-Filmgesellschaft Spyglass Entertainment übernehmen. Allerdings wollen beide Parteien künftig enger zusammenarbeiten. Beide Firmen haben sich zur Beendigung der Fusionsgespräche entschlossen,...

Verwandte Themen
Berlinale 2018: Fokus auf Kanada beim EFM weiter
Baden-Baden
Filmtheaterkongress kehrt nach Baden-Baden zurück weiter
Filmfest München mit Coppola, Cranston und Nighy weiter
Young Producers’ Association wird neues SPIO-Mitglied weiter
DOK.fest mit neuem Besucherrekord weiter
1,8 FFA-Millionen für acht Kinoprojekte weiter