Filmecho

Keil mit Etat

Das lange Bangen von Klaus Keil hat ein Ende. Der Berliner Senat hat am 27. Juni endlich seinen Etat für das Jahr 2002 bestätigt. Damit kann er endlich auch die Förderentscheidungen unterschreiben, die er in den vergangenen Wochen genehmigt hat....

Verwandte Themen
Filmkunstfest MV mit neuem Preis weiter
Petzold und Atef im Berlinale-Wettbewerb weiter
YFE begibt überzeichnete Wandelanleihe weiter
Berlinale: Auf den Plakaten ist wieder der Bär los weiter
Fünf Seen Filmfestival geht in den September weiter
Franz Rogowski ist Deutscher Shooting Star 2018 weiter