Filmecho

Kein Direktor für Venedig

Der Streit geht weiter: Nachdem der ehemalige RAI-Chef Pierluigi Celli zum neuen Direktor des Filmfestivals Venedig (22. bis 23. April) ernannt wurde, hat er nun kurzfristig den Job hingeworfen. Er wolle nicht in ein "Krisengebiet" versetzt werden,...

Verwandte Themen
SPIO-Forderungen an die Politik zur Bundestagswahl weiter
Hörfilmpreis für „Nebel im August“ und „Familienfest“ weiter
Rote Zahlen bei Splendid Medien für 2016 weiter
Tabatabai
Jasmin Tabatabai moderiert den Deutschen Filmpreis 2017 weiter
Grütters
DFFF-Haushalt wird auf 125 Millionen Euro angehoben weiter
Kino ohne Barrieren beim Filmfest Dresden weiter