Filmecho

Kinopirat festgenommen

Hollywood-Staatsanwalt Chris Johnson gab die erste Anklage eines Mannes durch das US-Bundesgericht bekannt, der Filme mit einer Vidoekamera aufgenommen hatte. Laut eigener Buchführung konnte der 33-jährige Übeltäter, der bereits 89 Festnahmen und...

Verwandte Themen
Produzentenallianz appelliert an EU-Rechtsausschuss weiter
Urheberrecht und Film: Neue Webseite von Vision Kino weiter
BGH erleichtert Strafverfolgung bei illegalem Filesharing weiter
Bundesnetzagentur reagiert auf OVG-Beschluss zur Vorratsdatenspeicherung weiter
OVG kippt neue Pläne für Vorratsdatenspeicherung weiter
Urheberrecht
Bundestag stärkt Verhandlungsposition von Urhebern und Künstlern weiter