Filmecho

Kinoverluste im Mittelfeld

Mit einem Rückgang der Netto-Werbeeinnahmen um 5,7 Prozent auf 160,62 Millionen Euro im Jahr 2002 (2001: 170,22) fanden sich die deutschen Kinos im Mittelfeld aller Werbeträger wieder. Wie der Zentralverband der deutschen Wer-bewirtschaft (ZAW)...

Verwandte Themen
OVG kippt neue Pläne für Vorratsdatenspeicherung weiter
Straub
Ehrung für Jean-Marie Straub weiter
Fakten zur Geschlechterdarstellung in Fernsehen und Film weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Kinofest Lünen: Leitung wieder komplett weiter
Oscars 2018: German Films ruft zur Anmeldung auf weiter