Filmecho

Kinowelt: Alles unter Dach und Fach

Der Insolvenzverwalter der Kinowelt Medien, Wolfgang Ott, gab heute bekannt, dass am 2. Oktober der Unternehmens-Kaufvertrag mit der Investorengruppe Dres. Kölmel unterzeichnet wurde. Kaufgegenstand ist das auf Filmrechtehandel, Filmverleih und...

Verwandte Themen
Mimi Buchsteiner verstärkt 24-Bilder-Dispo weiter
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter
Präsidialer Besuch für "Monsieur Pierre" in Berlin weiter
FFA vergibt 3,1 Millionen Euro Verleih- und Videoförderung an Bully & Co. weiter
Offizieller Trailer zu "Blade Runner 2049" vorgestellt weiter
WildeMaus
500.000 Wilde Mäuse weiter