Filmecho

Kölner Filminitiativen wehren sich

Angesichts fortgesetzter Sparauflagen gehen die Kölner Filminitiativen in die Offensive. Auf einer Pressekonferenz zum Thema "Kino ohne Kohle?" übten die in der neuen AG "Kinoaktiv" zusammengeschlossenen elf Initiativen deutliche Kritik am...

Verwandte Themen
Goldener Bär für ungarisches Erwachsenen-Märchen weiter
Berlinale2017
Positive Zwischenbilanz der Berlinale 2017 weiter
Bullyparade kommt einen Monat später weiter
Die 67. Berlinale ist eröffnet weiter
ToniErdmann
"Toni Erdmann"-Remake ohne Komplizen-Beteiligung weiter
Grütters: Deutscher Filmförderfonds wird 2017 auf 75 Millionen Euro erhöht weiter