Filmecho

Lenin bleibt weiter top

Auch in der vierten Spielwoche konnte "Good Bye, Lenin!" nach ersten vorliegenden EDI-Zahlen die Spitzenposition im deutschen Box-Office mit deutlichem Abstand behaupten. Bei 560 erfassten Kopien erzielte der Film rund 520 000 Besucher. Als bester...

Verwandte Themen
„Aus dem Nichts“ auf der Oscar-Shortlist weiter
FFF Bayern fördert Pantaleons „Resistance“ mit zwei Mio. Euro weiter
„Thor“ schwingt den US-Kino-Hammer weiter
Goldene Nase für den Horrorclown weiter
Horror-Nachschub in den US-Kinos weiter
Kinofest Lünen zieht dicken Fisch an Land weiter