Filmecho

MDM fördert mit 5,5 Millionen Euro

Die Mitteldeutsche Medienförderung (MDM) hat in ihrer vierten Sitzung des Jahres 2002 insgesamt 5,5 Millionen Euro an Fördergeldern vergeben. Im Produktionsbereich gingen die höchsten Summen an "Schussangst“ (Tatfilm, 700 000 Euro), "Erik im...

Verwandte Themen
Neue Förderrunde vom Medienboard mit 4,8 Millionen Euro weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
4K-Revival zweier Filmklassiker weiter
Neueinkäufe bei Weltkino weiter
Ron Howard dreht Pavarotti-Doku weiter
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter