Filmecho

MME kauft Aktien zurück

Der Vorstand der Me, Myself & Eye Entertainment AG (MME) hat am 21. Mai mit dem Rückkauf eigener Aktien begonnen. Über die Börse werden dabei eigene Aktien bis zu einem Anteil von höchstens zehn Prozent des derzeitigen Grundkapitals (765 000 Aktien)...

Verwandte Themen
Berlinale 2018: Fokus auf Kanada beim EFM weiter
Baden-Baden
Filmtheaterkongress kehrt nach Baden-Baden zurück weiter
Filmfest München mit Coppola, Cranston und Nighy weiter
Young Producers’ Association wird neues SPIO-Mitglied weiter
DOK.fest mit neuem Besucherrekord weiter
1,8 FFA-Millionen für acht Kinoprojekte weiter