Filmecho

MME kauft Aktien zurück

Der Vorstand der Me, Myself & Eye Entertainment AG (MME) hat am 21. Mai mit dem Rückkauf eigener Aktien begonnen. Über die Börse werden dabei eigene Aktien bis zu einem Anteil von höchstens zehn Prozent des derzeitigen Grundkapitals (765 000 Aktien)...

Verwandte Themen
AusdemNichts
"Aus dem Nichts" geht ins Oscar-Rennen weiter
Constantin Medien setzt auf Burgener-Kurs weiter
Serebrennikow
EFA fordert die Freilassung von Kirill Serebrennikov weiter
Oldenburg eröffnet mit Kiez-Film weiter
Splendid senkt Jahresprognose weiter
Speck
Berlinale: Wieland Speck übergibt nach 25 Jahren die Panorama-Leitung weiter