Filmecho

Moorhuhn fliegt nicht mehr für Phenomedia

Das Moorhuhn darf laut einem ddp-Bericht nicht länger für den wegen frisierter Bilanzen in Turbulenzen geratenen Bochumer Software-Hersteller Phenomedia AG fliegen. Der Erfinder der vor allem durch Computerspiele bekannt gewordenen Figur, der...

Verwandte Themen
Rote Zahlen bei Splendid Medien für 2016 weiter
Tabatabai
Jasmin Tabatabai moderiert den Deutschen Filmpreis 2017 weiter
Grütters
DFFF-Haushalt wird auf 125 Millionen Euro angehoben weiter
Kino ohne Barrieren beim Filmfest Dresden weiter
Alfred Holighaus als SPIO-Präsident bestätigt weiter
KiKife ante portas weiter