Filmecho

Nadine Krüger moderiert „Kinonews”

Die Auftritte auf dem windigen Roten Teppich vor dem Berlinale-Palast haben sich für die "Premiere World"-Reporterin Nadine Krüger gelohnt. Die 24jährige Blondine darf ab März bei dem Pay-TV-Sender die unverschlüsselte Sendung "Kinonews" moderieren....

Verwandte Themen
Berlinale 2018: Fokus auf Kanada beim EFM weiter
RTL fürs Zocken belohnt weiter
NDR vergibt neuen Preis für Nachwuchsdokumentation weiter
Roter „Tatort“ Schatten über Stuttgart weiter
Abgründig gut weiter
RBB-Tragikomödie mit Rapper „Sido“ weiter