Filmecho

Neue Struktur bei In-Motion

Mit der Deutschen Medien Holding, Frankfurt, hat ein externer Investor insgesamt 25,02 Prozent der Aktien an der In-Motion AG erworben. Im Rahmen der Neuausrichtung, zu der auch die Trennung von den in L.A. ansässigen Töchter Myriad Pictures und...

Verwandte Themen
EFALogo
EFA: Die ersten Kandidaten weiter
EdPressman
Oldenburg ehrt Ed Pressman weiter
Hof eröffnet mit „Drei Zinnen“ weiter
Filmfest Hamburg ehrt Wim Wenders weiter
FackJu3
Erster Teaser zu "Fack Ju Göhte 3" weiter
SPIO: Mediatheken nicht zu Lasten der Filmbranche ausweiten weiter