Filmecho

NRW fördert neuen Wenders

Auch die Filmstiftung NRW ist jetzt mit einer Fördersumme in Höhe von 650 000 Euro mit an Bord bei Wim Wenders neuem Film "Don't Come Knockin'", den seine neue Firma Revers Angle (s. Bericht in Filmecho-Ausgabe 36) zusammen mit X Filme realisiert....

Verwandte Themen
Berlinale bestätigt Ruf als größtes Publikumsfestival weiter
Lucas dankt der Crowd weiter
Goldener Bär 2017
Goldener Bär für ungarisches Erwachsenen-Märchen weiter
Berlinale2017
Positive Zwischenbilanz der Berlinale 2017 weiter
Bullyparade kommt einen Monat später weiter
Die 67. Berlinale ist eröffnet weiter