Filmecho

NRW fördert neuen Wenders

Auch die Filmstiftung NRW ist jetzt mit einer Fördersumme in Höhe von 650 000 Euro mit an Bord bei Wim Wenders neuem Film "Don't Come Knockin'", den seine neue Firma Revers Angle (s. Bericht in Filmecho-Ausgabe 36) zusammen mit X Filme realisiert....

Verwandte Themen
EAI
Mit neuem Logo ins Europa-Jahr weiter
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
Lucas setzt auch auf Crowdfunding weiter
Kathrin Bessert verlässt Kinofest Lünen weiter
Ophüls Preis ehrt Michael Verhoeven weiter
WildeMaus
Berlinale stellt weitere Wettbewerbstitel vor weiter